<3
Schaltet sie aus?

Diese Gefuehle. Omg. Ich halt das einfach nicht mehr aus. Fuehlen. Alles eben.
Das We war schoen. Wir hatten Spaß. Ich & meine FFB. Er ist fuer mich einfach n guter Freund. Ja. So sehe ich das. Ich hab manchmal das Gefuehl, dass er fuer mich da ist, wenn es mir schlecht geht. Einfach das Gefuehl, dass ich mit ihm offen reden kann. Doch.. das hoert sich nun alles gut an, wieso sollte ich mich also beschweren? Naja.. Ich fuehle so. Fuehle Freundschaft.
Oft sagt er, dass er mich nur anruft, weil er Langeweile hat. Sagt mir, dass er das nur so macht. Nicht, weil wir befreundet sind, oder er mich mag. 
Bisher dachte ich immer, dass er das nur so sagt. Vielleicht wollte ich das auch einfach nur denken. Hm. Also was hat sich geaendert? Ich glaub ihm i.wie. Wie daemlich es sich anhoert. Bisher sah ich es einfach nur als n Witz an. Er sagt etwas; ich konterte. Wir lachten. Was mich nun dazu bringt, ihm doch zu glauben? Was mich traurig stimmt? - Samstag saßen wir im Wohnzimmer. Haben gegessen. Ja. Uebliche Situation. Nichts Weltbewegendes. Ich weiß nicht, wie ich drauf kam.. aber meinte dann zu ihm: So schlimm bin ich dann doch nicht? - seine Reaktion. Hm. Oft hab ich das gefragt. Oft gesagt bekommen: No Comment. Doch diesmal war es i.wie anders. Vielleicht liegts an meiner sentimentalen Ader.. vielleicht aber auch daran, wie ernst seine Stimme klang. Es tat einfach weh. Ich hab ihm das erste Mal geglaubt, dass er sich nur seine Zeit bei mir vertreibt, weil er sonst wohl nichts besseres zu tun hat. Ich kenne ihn schon lang. Kann ihn teilweise einschaetzen, teilweise aber einfach nur raten. Mir wurd mal gesagt, dass er mich mag. Ja. Nur glaub ich da nicht mehr wirklich dran. Er sagt immer, niemand kennt ihn. Vieles ist ihm einfach egal. Um diese Einstellung beneide ich ihn manchmal sehr. Er ist aber auch derjenige, der mich davon abhielt alle Gefuehle abstellen zu wollen. Ich wusste nie, dass Freundschaft auch weh tun kann. Ist vielleicht bei einseitigen Freundschaften etwas anderes. Ich weiß einfach nicht weiter. Mir wuerde es schon reichen, wenn er einfach nur mal sagen wuerde, dass ich nett bin. Das wir befreundet sind. Mehr moechte ich doch garnicht. Denn, auch wenn er es wohl sehr ungern hoert: ICH MAG IHN. Ich weiß nicht wieso, aber ich mag ihn. Nur das wuerde er nie machen. Vielleicht denkt er, dass ich mir da dann was drauf einbilde. Oder es ist wirklich anders.. Er mag mich nicht. Nur.. ich weiß es nicht. Ich haeng so in der Luft. Mir ist die Freundschaft mit ihm einfach wichtig, auch wenn er sich wahrscheinlich nicht denken kann, wie wichtig. Er wird’s auch wahrscheinlich nie erfahren..

7.6.09 16:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen